Crossposting und Multiposting am Beispiel von Xing – Quick-Learning Video

Zweckentfremdung der Social-Media Welt mittels Crossposting und Multiposting

Die erste Idee von Social-Media war es, das Internet zu nutzen, um sich mit anderen Menschen auszutauschen und in Kontakt zu treten. Eine vertrauenswürdige und glaubwürdige Kommunikation sollte geschaffen werden, um durch eigene Beiträge (persönliche Worte und Bilder) , sowohl aus seinem Alltag zu berichten (User-Generated-Content), als auch seine Meinungen zu äußern, sowie Ereignisse bzw. das Weltgeschehen zu kommentieren.

Dieser Ursprungsgedanke gerät immer mehr in den Hintergrund und die Social-Media Kanäle entwickeln sich nicht selten zur Einbahnstraßen-Kommunikation, indem überwiegend Beiträge nur ausgestrahlt werden, statt in diesen zu interagieren und diskutieren.

Xing zeigt die B2B Herausforderungen und ist ein Paradebeispiel für Crossposting

Diverse Gründe führen dazu, dass auf der Plattform Xing die Interaktion deutlich geringer ist, als auf den einschlägigen B2C-Social Media Plattformen. Vor einigen Jahren warnten Rechtsanwälte in Fachvorträgen und auf Kongressen davor, sich u. a. aufgrund von Geheimhaltungsvereinbarungen (NDA´s) und Firmengeheimnisse, aktiv in seiner geschäftlichen Rolle, auf Social-Media Plattformen zu bewegen. Karriereberater/innen empfehlen Ihren Kandidaten, hinsichtlich der Meinungsäußerung und der Kommentierung von Beiträge online lieber ein unbeschriebenes Blatt zu sein, da sich viele Personalleiter auf der Xing-Plattform bewegen.

Die meisten Werbetreibenden verschwenden Ihre Zeit auf Xing

Nicht nur die Personalleiter, Personalreferenten und Personalberater nutzen Xing. Nach anfänglicher Skepsis, aufgrund fehlender “Gießkannen”-Signale (viele Likes und Follower), versuchen seit geraumer Zeit auch Mitarbeiter aus dem Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit ihr Glück auf Xing.

Crossposting auf Xing weit verbreitet als Werbeweg

Aber bringt´s was? Verfolgen Sie aktiv Ihren Newsfeed auf Xing? Stellen Sie auch fest, dass auf einmal, in Ihren Neuigkeiten eine Person mit dem gleichen Beitrag, mit gleicher Überschrift und gleichen Inhalt, mehrfach hintereinander, teils in der gleichen Minute die selbe Botschaft (Copy&Paste) sendet ?

Dieser Unsitte soll Abhilfe geschafft werden. Bisher war es möglich ca. 10 Beitragskopien in unterschiedlichen Gruppen/Foren zu posten, bis dann Xing mit einem Auto-Logout reagierte. Wartete man wenige Minuten ab, konnte es weitergehen, zwar nicht mehr so oft, aber dafür gab es ja noch weitere Tage. Der Duplicate Content wurde immer mehr, in vielen Gruppen/Foren welche unterschiedliche Ausrichtungen und Leserinteressen hatten, wurde das gleiche gepostet, und so wurde ein produktiver und effizienter Erfahrungsaustausch auf Xing blockiert. Der Ruf einer Werbeschleuder wurde auf Xing immer größer, bis dann ein Großteil der “Spammer” eingesehen hat, dass das Gießkannenprinzip zu keinem Erfolg führt. Trotz der zwischenzeitlichen Besserung durch die Zurückhaltung, ist das unendliche Crossposting auf Xing, seit Juni 2018  nicht mehr möglich – und das zum Glück – Danke Xing!

Crossposting auf Xing ist legitim solange kein unselektierter Spam erfolgt

Wir stehen oft vor der Herausforderung, dass wir interessante Vorteilsangebote gerne an unsere 150.000 B2B-Touchpoints, über die wir unsere Mitglieder erreichen, verteilen dürfen. Da wir jedoch nicht einen Kommunikationskanal für alle aufgebaut haben, sondern unterschiedliche Themen mit unterschiedlichen Ansprechpartnern, in mehreren Fachforen behandeln, sind wir nach erfolgter Relevanzprüfung auf ein gewisses Crossposting angewiesen. Nicht alles und überall, sondern die entsprechende Information, in der Community bei der auch ein Interesse abzuleiten ist. Das letzte Beispiel war der kostenlose Eintritt zur Cebit im Wert von 200 Euro, den wir über 2500 unserer Mitglieder ermöglichen konnten.

Crossposting der große Nachteil

Das Ziel einer Diskussion ist natürlich, das so viel als möglich Teilnehmer daran teilnehmen. Durch das Crossposting-Prinzip verteilen sich die Meinungen, Fragen und Kommentare an unterschiedliche Stellen, was die Diskussionsqualität und dem Erfahrungsaustausch nicht fördert. Um dies zu vermeiden, verlinken wir einen Blogartikel, damit die Diskussion an zentraler Stellen auf dem jeweiligen Fachportal/Blog stattfindet.

Xing hat die Stärke der Konservativität

Unter den Social-Media Plattformen wurde Xing in der Vergangenheit stets belächelt, da die API-Schnittstelle sehr konservativ ist. Für Drittanbieter und Entwickler mag das von Nachteil sein. Gleichzeitig führt dies jedoch dazu, dass auf Xing keine automatisierten Postings durchgeführt werden können und somit zu mehr Benutzerfreundlichkeit. Denn ist ein Post einmal als Auto-Post enttarnt, schwindet die Relevanz, die Wertigkeit, die Vertrauens- und Glaubwürdigkeit der Botschaft.

Video zur Sperre von Crossposting auf Xing

In Zukunft kann ein Beitrag nur noch 3 mal auf Xing gepostet werden, wodurch weiterhin ein kleiner Raum zum legitimen und selektiven Crossposting gegeben ist. Nach der ersten Beitragskopie wird darauf hingewiesen, nach der dritten Beitragskopie gibt es die gelbe Karte und nach dem 4. Posting werden die Beiträge von Xing automatisch gelöscht (rote Karte). Weitere Informationen erhalten Sie in dem nachfolgenden Quick-Learning-Video:

 

 

Best-Practice Session zur Erhöhung Ihrer qualitativen Sichtbarkeit bei Ihren Zielgruppen

Verabreden Sie sich mit unseren Social-Media Experten

PDF-Best-Practice TunGetreu dem Motto, in der Kürze liegt die Würze oder das Wesentliche auf den Punkt gebracht, hilft Ihnen unser Social-Media Experte interaktiv aus der Ferne, bei der direkten Umsetzung Ihrer brachliegenden Potenziale in der Social-Media Welt. Mittels moderner Technik entscheiden Sie, wer mittels einer Remote-Session wem über die Schultern schaut, anstatt sich lange in der Theorie aufzuhalten.


Best-Practice-Session Check-In:

Schnellkontakt:

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail (Pflichtfeld)

DSGVO-Pflichtfeld: Ich willige ein, dass bei der Kontaktaufnahme über dieses Internetformular, meine Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert werden.

Freiwillige Angaben:

Firmenname (Pflichtfeld)

Funktion/Abteilung

Telefon

Sessionauswahl - Fokus

best-practice marketing session

best-practice internet session

best-practice sales session

Ihr Expertenlevel - Wissenstiefe auf diesem Gebiet

Ohne Vorkenntnisse

Grundlagen- und Einstiegslevel

Fortgeschritten mit gesammelten Erfahrungen

Wunschtermin: Datum, Uhrzeit (gerne auch nach 17h)

Bemerkungen, Wünsche und Vorabinformationen:

Hiermit buche ich entsprechend der obigen Experten- und Sessionauswahl und bitte um Bestätigung.

Veröffentlicht in Social Media Plattformen, Video, Xing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Erst skeptisch und danach begeistert!

B2B Social Media Marketing

Autor: Thomas W. Frick
Druckfrisch: 22. Juli 2018
Seitenanzahl: 86 Seiten
Primeversand oder
als Kindle-Edition

 

Nächste Veranstaltung

Aktuell haben wir Sommerpause hinsichtlich unserer Veranstaltungen.

Interview powered by chancemotion.de

Letzte Veranstaltungen

26.-28. Juni 2018 | Nürnberg | Sensor+Test 2018 Sensorenvernetzung IIoT-Beispiele

Die Schildknecht AG hat uns eingeladen auf dem Themenstand Sensorik und Messtechnik im Industrial Internet,  einen persönlichen Erfahrungsaustausch auf der diesjährigen Sensor+Test 2018 durchzuführen. Direkte Anmeldung und kostenloses Messeticket über diesen Link.

11. -15. Juni 2018 | Hannover | CEBIT 2018 und job and career

Wir freuen uns auf das vom Veranstalter beworbene digitale Festival und werden in der Halle 27 am Stand G20/2 selbst mit einem Messestand, der als Meeting-Point für unsere Community-Mitglieder dient, vor Ort zu sein. Für ein kostenfreies Ticket erhalten Sie über diesen Link: Kostenloses Ticket im Wert von 200 Euro.

24. Mai 2018 |Online| Schwerpunkt: Künstliche Intelligenz 

Am 24. Mai 2018 (um 11:00 Uhr und um 14:00 Uhr) wollen wir Lösungsideen und Best-Practices mit Ihnen gemeinsam in einer Digital Session diskutieren. Wir wurden von Fujitsu eingeladen, um basierend auf der Erfahrung von umgesetzten KI-Projekten, konkrete Fragen zu stellen und Praxiswissen zu vermitteln. Kostenfreie Anmeldung mittels diesem Link.

24. Mai 2018 |Online| Schwerpunkt: Online-Karrieremesse

Am 24. Mai 2018 (von 10.00 Uhr -bis 16.00 Uhr durchgehend) leben wir das Motto "Probieren geht über Studieren" und treffen uns das erste Mal virtuell im "Second-Life-Format" mit Arbeitgebern und Talenten Kostenfreie Anmeldung mittels diesem Link.

23. -27. April 2018 |Hannover| Schwerpunkt: New Technology Talents

Hannover Industrie Messe 2018 kostenloses TicketDas vierte Mal in Folge nehmen wir an diesem interessanten Ausstellungsformat teil. Bei unseren letztjährigen Kontakten hat uns die Bewerberqualität sehr gut gefallen. Mit einem Hannover Messe Ticket erhalten Sie Zugang zur Hannover Industriemesse 2018 und der persönlichen Jobbörse Vorort, die ein interessantes Wissens- und Impulsprogramm für Bewerber/innen bietet.

.

IT-Kongress und Karrieretag | Erfahrungsaustausch mit hohem Networkingfaktor am 12. April 2018 im Darmstadtium

Ein besonderer Veranstaltungsrahmen wird auf dem IT-Karrieretag in Darmstadt geboten. Denn es handelt sich um alles, nur nicht um eine klassische Job- und Karrieremesse. Das Vortragsprogramm ist so konzeptioniert, dass die Vorträge auch für Fachkräfte interessant sind, welche beruflich schon fest im Sattel sitzen. Details und kostenloses Ticket erhalten Sie mittels Klick auf das obige Bild oder auf diesen Link.

Live-Session - Projektbeispiel digitale Fabrik

Am 20. März 2017 (um 11:00 Uhr und um 13:00 Uhr)  führen wir wieder einen virtuellen Erfahrungsaustausch durch und bedanken uns bei Fujitsu für die Möglichkeit zur Teilnahme. Die Experten Manfred Braun und Frank Blaimberger versprechen Ihnen, dass klare Lösungsideen und Best-Practices geteilt und diskutiert werden. Erfahren Sie in den zwei Experten-Sessions, wie Sie aus den Daten Ihrer Produktion ein "Intelligent Dashboard" machen und welche Rolle der digitale Zwilling dabei spielt. Vielleicht eine Hauptrolle? 

1. März 2018 | Frankfurt| Schwerpunkt: Digitalisierung und IT Sicherheit
 Das sechste Mal in Folge nutzen wir Hessens größte IT-Plattform zum persönlichen Erfahrungsaustausch. Der aufgrund seines Fokus umbenannte DIGITALFUTURE-congress ist eine Veranstaltungsreihe mit interessanten Keynotes, Vorträgen und Workshops. Begleitet wird der Kongress von über 130 Aussteller rund um die Schwerpunkte: Onlinemarketing,- und Sales, Prozesse und Kommunikation, Arbeitswelten und Weiterbildung sowie IT-Security und Datensicherheit. Tickets im Wert von 69 € erhalten Sie kostenlos an dieser Stelle: http://it-wegweiser.de/digital-future-congress-2018-in-frankfurt/

Im September lebten wir wieder unser Motto "Herzlicher Handschlag ergänzend zum Mausklick", in Frankfurt, Köln und Bielfeld, mit jeweiligen Meeting-Points auf der jeweiligen  Fach- und Branchenmesse.

 

Kostenloses Infopaket anfordern

´

Fordern Sie unser kostenloses Infopaket mit aktuellen Erfahrungen, Tipps und Tricks aus der Praxis an!



Mit nur drei Informationsangaben zum kostenlosen Infopaket

Firmenname (Pflichtfeld)

Vor- und Nachname (Pflichtfeld)

Email (Pflichtfeld)

Hiermit bestelle ich kostenlos und unverbindlich ohne dabei in einen Newsletter aufgenommen
zu werden (Anti-Spam-Garantie). Wir freuen uns wenn Sie sich die Zeit nehmen und die
freiwilligen Informationen ausfüllen und folgenden Knopf dann weiter unten klicken.

Freiwillige Angaben

Branche

Telefon

Konkret suchen wir Unterstützung in folgender Angelegenheit:

Angebot kostenloser Informationsservice

Bitte halten Sie mich mit Ihrem qualifizierten Informationsservice auf dem Laufenden, indem Sie mir nur Informationen zu den Themen übermitteln, die ich angekreuzt habe:

Themenorientierter Informationsservice:

Tipps aus den Bereichen Vertrieb und Marketing

Informationen über Ihre Projekte

Veranstaltungen in Baden-Würrtemberg

Veranstaltungen in Bayern

Veranstaltungen in Hessen

Zielorientierer Informationsservice:

Informationen rund um die Kundengewinnung

Informationen rund um die Effizienzsteigerung

Informationen rund um die Kundenbindung

Informationen rund um die Zielerreichung

Informationen rund um die Image- und Bekanntheitsteigerung

Informationen rund um die Weiterbildung

Informationen rund um die Weiterempfehlungen

Vielen Dank für Ihre Zeit. Wir melden uns bei Ihnen und würden uns freuen Sie bald persönlich Kennenzulernen!